Kirchen-, Glocken- & Orgelfahrt

In 2024 wird die siebte kirchentouristische Fahrt des Ev. Kirchenkreises Hamm ins Münsterland stattfinden. 

Chorprojekte

  • Sie lieben Kirchenmusik?
  • Und sie singen gerne, können dieses aber in einer regelmäßigen Chorprobe zeitlich nicht einrichten?
  • Sie möchten gerne bei einer Kantatenaufführung mitwirken?

Dann haben wir das richtige Angebot für Sie!

Orchesterprojekte

In 2024 wird es wieder ein Konzert im Rahmen der Hammer Kulturnacht geben, zu dem interessierte Spielerinnen und Spieler von Streichinstrumenten und Bläsern nach Absprache willkommen sind. Ein weiteres Projekt ist die Mitgestaltung des Sommerkonzerts der Kantorei am 16.06.2024.

Orgeltag Westfalen

Der Kirchenkreis Hamm beteiligt sich am Orgeltag Westfalen. Der nächste wird am So., 16.06.2024, stattfinden. Darüber hinaus wird auch am "Deutschen Orgeltag", welcher zeitgleich zum "Tag des Offenen Denkmals" ist, ein Programm angeboten. Hier findetein Konzert für Trompete und Orgel am Sonntag, den 09.09.2024, um 16 Uhr in der St.-Victor-Kirche Hamm-Herringen statt.

> mehr

Kindermusicaltage

Regelmäßig finden Musicaltage für Kinder statt mit abschließender Aufführung mit Band und Schauspiel.

Bläserwochenende

CHORLEITER- und BLÃSERWOCHENENDE
Informationen dazu bei LPW KMD Ulrich Dieckmann, Dieckmanndontospamme@gowaway.posaunenwerk-westfalen.de 

Orgelstudienfahrt

Im Mai 2025 ist eine Orgelstudienfahrt nach Mitteldeutschlad in Verbindung mit dem Westfälischen Kirchenmusikwerk geplant. Ziele sind Arnstadt, Ilmenau, Suhl, Erfurt, Freiber, Dresden und Leipzig. Die Fahrt begleiten die Kreiskantoren Heiko Ittig (Hamm) und Konrad Paul (Münster).

Kirchentagsbläserprojekt

Der Kirchenkreis Hamm beteiligt sich regelmäßig mit einem Projektbläserchor am Kirchentagsprogramm.

Streicher AG am Hammonense

Der Ev. Kirchenkreis Hamm bietet über die in der Übermittagsbetreuung des Offenen Ganztagsangebots am Gymnasium Hammonense eine Streicher AG für alle interessierten Kinder der 5.-7. Jahrgangsstufe an. Lassen Sie Ihr Kind teilhaben an der einzigartigen Möglichkeit, in einer tollen Gemeinschaft die Welt der Musik zu entdecken. Die Streicher AG gliedert sich in zwei aufeinander aufbauende Jahreskurse.  In der Fortgeschrittenengruppe erweitern die Teilnehmenden des Anfängerkurses ihre Kenntnisse. Darüber hinaus ist es für Teilnehmende des JEKI Projekts oder Kinder die Möglichkeit hier quer einzuteigen. Wer sich über die Zuordnung in die richtige Leistungsgruppe unsicher ist, kann vor Ort Beratung finden.

Vorteile unserer Streicher-AG:

  • spielerisches Erlernen eines Streichinstrumentes
  • auch Jeki-Kinder sind bei uns herzlich willkommen
  • keine "verstaubte" Klassik, sondern peppiges und unterhaltsames Repertoire
  • wähle zwischen Violine, Bratsche, Cello und Kontrabass dein Lieblingsinstrument

Haben Sie und Ihr Kind teil an der über 100-jährigen Orchestertradition des Gymnasium Hammonense. Heike Jochem leitet als engagierte Musikerin und Pädagogin unsere Streicher AG in enger Abstimmung mit unseren Schulmusikern.

Blockflötenseminartag

Sie lieben Musik, sie spielen gerne Blockflöte und nicht nur Sopranblockflöte, dann freuen Sie sich auf einen ganzen Tag Ensemblespielen in entspannter Atmosphäre.
Wir laden fortgeschrittene SpielerInnen ab 16 Jahren und SpielkreisleiterInnen herzlich ein, die das gesamte Blockflötenquartett beherrschen (Ausnahmen sind nach Rücksprache möglich). Großbässe und Subbässe sind besonders willkommen.
Am Vormittag sowie nachmittags werden Musikstücke in einer Gruppenarbeit und im Plenum erarbeitet. Je nach Besetzung werden auch mehrstimmige Sätze oder Musikstücke als Doppelchor im Plenum gespielt.

PC Projekt

Die musikalischen Gruppen nutzen das Internetprogramm Jamulus für Proben bei pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen. Die gesamte Orchester- und Musikschularbeit konnte so erhalten bleiben. Mit den über ein Spendenprojekt zur Verfügung gestellten PC's konnten Schülerinnen und Schüler in der Vorbereitung ihrer schulischen Arbeit unterstützt werden. Dafür werden ausrangierte Laptops, Note- und Netbooks gesucht, welche konfiguriert werden können, um Chor- und Orchestermitgliedern sowie einigen nicht elektronisch versorgten Schülerinnen und Schülern der Musikschule zur Verfügung gestellt werden können. Es können auch Altgeräte im Windows XP und anderen älteren Betriebssystemen Verwendung finden, die ansonsten für den Betrieb zuhause und im Internet nicht mehr geeignet wären. Alle Geräte werden überprüft und ggf. vorhandene persönliche Dateien selbstverständlich vor einer Weitergabe gelöscht. Weitere Auskünfte erteilt gerne Pauluskantor Heiko Ittig, 02381/9735331, kantor.heiko.ittigdontospamme@gowaway.online.de 

Taizéprojekt

Am Gründonnerstagabend findet alljährlich eine Andacht mit Taizégesängen gestaltet in der Pauluskirche Hamm statt. Dazu bildet sich für drei vorbereitende Proben ein Projektchor.

Onlineproben während der Coronapandemie

Seit Juni 2020 hat die Pauluskantorei Hamm ihre Probenarbeit über das Programm Jamulus aufgenommen. Seit November haben auch die Orchester ihre Proben in das Internet verlegt. Der bisherige virtuelle Server wird in diesen Tagen durch einen Hochleistungsserver in einem Rechenzentrum am Internetknoten Frankfurt/Main ersetzt, der auch anderen Chören die Möglichkeit eröffnet, einen virtuellen Probenplan zu bekommen. Informationen dazu erteilt Kreiskantor Heiko Ittig, Fon 0 23 81 / 9 73 53 31, Mail kantor.heiko.ittigdontospamme@gowaway.online.de 

Lektorentraining

Die Lesung im Gottesdienst soll Freude machen. Denen, die zuhören, und denen, die lesen. In vielen Gemeinden übernehmen ehrenamtliche Lektorinnen und Lektoren die Lesung. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Beteiligung der Gemeinde an der Gestaltung des Gottesdienstes. Wer im Gottesdienst Texte vorträgt, braucht Vorbereitung und Übung. Genau hier setzt unser Trainingsprogramm an. Es findet samstags von 9 bis 13 Uhr in einer unserer Kirchen statt.

Orgelführungen

Gerne stellt Kreiskantor Heiko Ittig Schulklassen und weiteren Interessierten Orgeln im Kirchenkreis vor.

Kirchentagsprojektchor

Auch der Kirchenkreis Hamm beteiligt sich wieder mit einem Projektchor am Kirchentagsprogramm.