Orgelexkursion 2025

Erstellt am 01.02.2024
zurück zur Übersicht

Das Westfälische Kirchenmusikwerk bietet 2025 erstmals eine Orgelexkursion an. Sie wendet sich insbesondere an Menschen, wel­che die Instrumente aus nächster Nähe erle­ben wollen, wie auch an Organist*innen, die das eine oder andere Instrument auch selber ausprobieren wollen. In unserer ersten Exkur­sion wollen wir vom 30.04. bis 04.05.2025 nach Thüringen sowie nach Sachsen fahren. Orgelbegeisterten dürften sich bei den Namen der Orgelbauer – Köhlert, Silbermann, Stein­meyer – auf wesentliche Werke der hochbaro­cken mitteldeutschen wie auch dem deutsch-romantischen Orgelstile freuen. Die Exkursi­onsleitung haben die Kreiskantoren Konrad Paul und Heiko Ittig inne.

Geplanter Ablauf – Änderungen vorbehalten

 

Mittwoch, den 30.4.2025

14 Uhr Abfahrt in Münster
18 Uhr Ankunft im Neudietendorf

Abendessen
Abends Besichtigung St. Crucis Erfurt

Donnerstag, 1.5.2025
9.30 Uhr Fahrt nach Arnstadt
10 Uhr Besichtigung Bachkirche -
11.30 Uhr Weiterfahrt nach Ilmenau (Walcker-Orgel 1911)
12.00 Besichtigung
13.30 Uhr Mittag in Ilmenau
Weiterfahrt nach Suhl
15.30 Besichtigung Kreuzkirche (Barockorgel Köhler)
17.30 Rückfahrt nach Neudietendorf
Abends ggf. Besichtigung Predigerkirche oder Dom Erfurt – Strecke 80 km, gesamt 220 km

Freitag, 2.5.2025

9.30 Abfahrt nach Freiberg
12 Uhr Besichtigung Silbermannorgel Jakobi­kirche

Mittagessen / Einchecken im Hotel

15.30 Uhr Besichtigung Silbermannorgel im Freiberger Dom

Offener Abend in Freiberg

Samstag, 3.5.
9.30 Uhr Fahrt nach Dresden
10.30 Uhr Besichtigung Jehmlich-Orgel Kreuz­kirche, anschl. Mittagspause
14.30 Uhr Besichtigung Hofkirche Silbermann­orgel
16.00 Besuch der Orgelmusik in er Frauenkirche

Besuch der Vesper in der Kreuzkirche

 

Sonntag, 4.5.
9.30 Uhr Rückfahrt
11.30 Stopp in Leipzig Besichtigung Thomas­kirche und ggf. noch Nikolaikirche
Rückfahrt nach Münster